BAYregio - Oberbayern regional
Tutzing
Nachrichten TutzingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Tutzing
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Tutzing und näherer Umgebung:

Ich bin gerne für Sie da!
Ich würde Ihnen gerne bei Gartenarbeit, Fenster putzen, , etc... ...
Starnberg - 06.04.2020

Haushälterin nach Münsing ...
Für eine sympathische Familie mit vier Kindern im Alter von ...
Münsing - 06.04.2020

1,5 Zimmer Wohnung in Weilheim ...
1,5 Zimmer Wohnung mit Bad u Flur in Weilheim ab sofort zu vermieten 58 ...
Weilheim - 06.04.2020

Weilheim 2 Zimmer Wohnung ...
Schöne 2 Zimmer EG Wohnung in Weilheim ab dem 01.06.2020 zu ...
Weilheim - 06.04.2020

PegPerego Der Multifunktionshochst uhl ...
Tatamia Follow Me – Paloma (Lederimitat) -ab Geburt bis 3-4 ...
Tutzing - 05.04.2020

Couchtich 80 x 80 x 30,5cm
Ich verkaufe aus Platzmangel meinen schönen Couchtisch ohne ...
Starnberg - 05.04.2020

Wochenendhütte/-ste g/-häuschen ...
Wir sind eine Familie mit drei Mädchen (Alter: 8,13,15) aus ...
Berg - 04.04.2020

Pädagogin bietet Kinderbetreuung ...
Als Pädagogin habe ich aus gegebenem Anlass momentan viel Zeit. Gerne ...
Starnberg - 04.04.2020

Dringend Wohnung wg Eigenbedarf ...
Sehr geehrte Vermieter, ich Dame mittleren Alters suche dringend ...
Tutzing - 04.04.2020

Mobiler Hundesalon
Ich biete ihnen eine liebevolle und erfahrene Rundumpflege ihres ...
Tutzing - 04.04.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Wasserrettungsstation beinahe vom Baum erschlagen

Sturm Sabine machte auch den Wasserwachtlern in Tutzing sorgen. Eigentlich war die Aufmerksamkeit zur Sturm Vorbereitung hauptsächlich auf das Zelt neben der Wasserrettungsstation gelegt worden wo die Mobile Schnelleinsatzeinheit seit einigen Jahren Unterschlupf gefunden hat. Am Sonntag hatte der Technische Leiter Robert Lettenbauer noch mal dieses sturmfest gemacht. Auch am Montag nach der Arbeit gegen 17 Uhr war er nochmal dort um nach dem Rechten zu sehen. Jedoch am Dienstagabend gegen 18:15 Uhr als er an die Wasserrettungsstation kam, lag ein ca. 30m langer Baum unmittelbar parallel zu der Wasserrettungsstation.
Scheinbar hatte Sabine den Baum exakt parallel zur Wasserrettungsstation kippen lassen. Nur ein paar Grad haben den Fallwinkel in das Gebäude verhindert. Dies hätte einen massiven Schaden verursacht, da der Baum in dieser Länge und Durchmesser den Holzbau über die gesamte Länge zertrümmert hätte. Dass wäre ja nicht alleine das Gebäude, sondern auch Motorrettungsboot und Einsatzmaterial welches beschädigt worden wäre und zudem der Ausfall für den Einsatzbereich.
Zum Glück war keine Person da als der große Baum umgestürzt ist!
Nun geht es ans Aufräumen aber ganz ohne Sorge geht es nicht in die Frühjahrsstürme denn schließlich stehen da ja noch ein paar große Bäume unmittelbar im Umfeld der Wasserrettungsstation.

BAYERISCHES ROTES KREUZ | Bei uns veröffentlicht am 12.02.2020


Hier in Tutzing Weitere Nachrichten aus Tutzing

Karte mit der Umgebung von Tutzing

Tutzing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz