Kinoprogramm
Unser aktuelles Kinoprogramm im Tutzinger Kino Kurtheater.

Reservierung, Adresse
KurTheater Telefon:
08158 / 6380

Adresse, Kontakt


Kino KurTheater Tutzing


Das KurTheater in Tutzing am Westufer des Starnberger Sees wurde von der Familie Harthauser 1954 erbaut und ist seither in Betrieb. Der Filmjournalist und Hörfunk-Moderator Michael Teubig hat das traditionsreiche Haus 2003 übernommen und ganz im Stil der 50-er Jahre restauriert und renoviert. Zum jeweiligen Filmprogramm passende Einlassmusik, nostalgische Saal.-und Bühnenbeleuchtung, ein rauschender Samtvorhang, wechselnde Ausstellungen mit wertvollen Filmfotos und ein echter Kino-Gong vor dem Hauptfilm stimmen auf das Filmerlebnis nach dem Motto ''Kino macht Freude und Freunde'', ein. Von allen 127 Hochpolstersitzen mit optimaler Beinfreiheit hat man beste Sicht auf die 24qm große Leinwand. Das KurTheater verfügt neben einem analogen BAUER 35mm-Projektor seit November 2012 auch über eine digitale CHRISTIE/DOREMI Projektionsanlage mit DOLBY 5.1 Digital-Ton und ist somit technisch auf neuestem Stand.

Das KurTheater Tutzing wurde 2008, 2011 und 2012 mit dem Kinoprogrammpreis des FFF-FilmFernsehFonds Bayern für sein ''qualitativ herausragendes Filmprogramm und den Erhalt nostalgischer Kino-Kultur im südlichen Starnberger See-Gebiet'' ausgezeichnet. 2012 erhielt das KurTheater Tutzing erstmals auch den Kinoprogrammpreis des BKM - Bundesministerium für Kultur und Medien für den hohen Anteil deutscher Filme im Gesamtprogramm.

Passend zum Motto ''Kino macht Freude und Freunde'' begrüßt Michael Teubig - unterstützt von seiner Frau Eva-Maria - gern selbst die Gäste zu den Vorstellungen und freut sich über den persönlichen Kontakt zu den Tutzingern und den Besuchern aus den umliegenden Gemeinden und dem 5-Seen-Land.



Kinoprogramm

heute - Montag

17:30 Uhr: DAS PERFEKTE GEHEIMNIS
Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring): Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee. Sie spielen ein Spiel: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, und seien sie noch so kurz - alles muss mit den anderen geteilt werden. Telefonate sind nur über den Lautsprecher erlaubt. Doch was als kurzweiliger Zeitvertreib beginnt, der ein bisschen Spannung in den Abend bringen soll, führt schon bald zu einigen peinlichen und angespannten Situationen voller Überraschungen. Und schon bald droht nicht nur die Stimmung zu kippen, auch die langjährigen Beziehungen stehen durch die Aufdeckung von brisanten Lügen und Geheimnissen auf dem Spiel... Die Besetzung liest sich wie ein "Who is Who" der beliebtesten deutschen Star-Schauspieler Elyas M`Barek, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Jella Hase, Frederick Lau, Jessica Schwarz und Wotan Wilke Möhring. Auch der Regisseur Bora Dagtekin hat mit seinen "Fack Ju Göhte"- Filmen bereits Erfolgsgeschichte geschrieben. Nun hat er mit dieser A-Klasse-Besetzung eine höchst unterhaltsame Beziehungskomödie inszeniert in der es herrlich-komische Situationen en masse gibt bei denen der Zuschauer mit fiebert was wohl jetzt wieder passiert wenn eines der sieben Handys klingelt.... DAS PERFEKTE GEHEIMNIS ist aber nicht nur eine lustige Komödie sondern hat auch durchaus ernste Momente denn die Mobil-Telefon-Enthüllungen lösen so manche weitreichende Krise unter den Protagonisten aus. Das ist dann oft erschreckend realitätsnah und lässt uns daran denken, dass auch jeder von uns ein kleines "Geheimnis" hat von dem andere nun wirklich nichts wissen sollten..... FAZIT: Es erwarten Sie gut 2 Stunden beste Kinounterhaltung, brillant inszeniert, bestens gespielt und versehen mit einem Feuerwerk spritziger Dialoge die allerdings auch unter die Gürtellinie gehen !

20:15 Uhr: DAS PERFEKTE GEHEIMNIS
Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring): Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee. Sie spielen ein Spiel: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, und seien sie noch so kurz - alles muss mit den anderen geteilt werden. Telefonate sind nur über den Lautsprecher erlaubt. Doch was als kurzweiliger Zeitvertreib beginnt, der ein bisschen Spannung in den Abend bringen soll, führt schon bald zu einigen peinlichen und angespannten Situationen voller Überraschungen. Und schon bald droht nicht nur die Stimmung zu kippen, auch die langjährigen Beziehungen stehen durch die Aufdeckung von brisanten Lügen und Geheimnissen auf dem Spiel... Die Besetzung liest sich wie ein "Who is Who" der beliebtesten deutschen Star-Schauspieler Elyas M`Barek, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Jella Hase, Frederick Lau, Jessica Schwarz und Wotan Wilke Möhring. Auch der Regisseur Bora Dagtekin hat mit seinen "Fack Ju Göhte"- Filmen bereits Erfolgsgeschichte geschrieben. Nun hat er mit dieser A-Klasse-Besetzung eine höchst unterhaltsame Beziehungskomödie inszeniert in der es herrlich-komische Situationen en masse gibt bei denen der Zuschauer mit fiebert was wohl jetzt wieder passiert wenn eines der sieben Handys klingelt.... DAS PERFEKTE GEHEIMNIS ist aber nicht nur eine lustige Komödie sondern hat auch durchaus ernste Momente denn die Mobil-Telefon-Enthüllungen lösen so manche weitreichende Krise unter den Protagonisten aus. Das ist dann oft erschreckend realitätsnah und lässt uns daran denken, dass auch jeder von uns ein kleines "Geheimnis" hat von dem andere nun wirklich nichts wissen sollten..... FAZIT: Es erwarten Sie gut 2 Stunden beste Kinounterhaltung, brillant inszeniert, bestens gespielt und versehen mit einem Feuerwerk spritziger Dialoge die allerdings auch unter die Gürtellinie gehen !

19.11.2019 - Dienstag

17:30 Uhr: DAS PERFEKTE GEHEIMNIS
Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring): Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee. Sie spielen ein Spiel: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, und seien sie noch so kurz - alles muss mit den anderen geteilt werden. Telefonate sind nur über den Lautsprecher erlaubt. Doch was als kurzweiliger Zeitvertreib beginnt, der ein bisschen Spannung in den Abend bringen soll, führt schon bald zu einigen peinlichen und angespannten Situationen voller Überraschungen. Und schon bald droht nicht nur die Stimmung zu kippen, auch die langjährigen Beziehungen stehen durch die Aufdeckung von brisanten Lügen und Geheimnissen auf dem Spiel... Die Besetzung liest sich wie ein "Who is Who" der beliebtesten deutschen Star-Schauspieler Elyas M`Barek, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Jella Hase, Frederick Lau, Jessica Schwarz und Wotan Wilke Möhring. Auch der Regisseur Bora Dagtekin hat mit seinen "Fack Ju Göhte"- Filmen bereits Erfolgsgeschichte geschrieben. Nun hat er mit dieser A-Klasse-Besetzung eine höchst unterhaltsame Beziehungskomödie inszeniert in der es herrlich-komische Situationen en masse gibt bei denen der Zuschauer mit fiebert was wohl jetzt wieder passiert wenn eines der sieben Handys klingelt.... DAS PERFEKTE GEHEIMNIS ist aber nicht nur eine lustige Komödie sondern hat auch durchaus ernste Momente denn die Mobil-Telefon-Enthüllungen lösen so manche weitreichende Krise unter den Protagonisten aus. Das ist dann oft erschreckend realitätsnah und lässt uns daran denken, dass auch jeder von uns ein kleines "Geheimnis" hat von dem andere nun wirklich nichts wissen sollten..... FAZIT: Es erwarten Sie gut 2 Stunden beste Kinounterhaltung, brillant inszeniert, bestens gespielt und versehen mit einem Feuerwerk spritziger Dialoge die allerdings auch unter die Gürtellinie gehen !

20:15 Uhr: DAS PERFEKTE GEHEIMNIS
Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring): Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee. Sie spielen ein Spiel: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, und seien sie noch so kurz - alles muss mit den anderen geteilt werden. Telefonate sind nur über den Lautsprecher erlaubt. Doch was als kurzweiliger Zeitvertreib beginnt, der ein bisschen Spannung in den Abend bringen soll, führt schon bald zu einigen peinlichen und angespannten Situationen voller Überraschungen. Und schon bald droht nicht nur die Stimmung zu kippen, auch die langjährigen Beziehungen stehen durch die Aufdeckung von brisanten Lügen und Geheimnissen auf dem Spiel... Die Besetzung liest sich wie ein "Who is Who" der beliebtesten deutschen Star-Schauspieler Elyas M`Barek, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Jella Hase, Frederick Lau, Jessica Schwarz und Wotan Wilke Möhring. Auch der Regisseur Bora Dagtekin hat mit seinen "Fack Ju Göhte"- Filmen bereits Erfolgsgeschichte geschrieben. Nun hat er mit dieser A-Klasse-Besetzung eine höchst unterhaltsame Beziehungskomödie inszeniert in der es herrlich-komische Situationen en masse gibt bei denen der Zuschauer mit fiebert was wohl jetzt wieder passiert wenn eines der sieben Handys klingelt.... DAS PERFEKTE GEHEIMNIS ist aber nicht nur eine lustige Komödie sondern hat auch durchaus ernste Momente denn die Mobil-Telefon-Enthüllungen lösen so manche weitreichende Krise unter den Protagonisten aus. Das ist dann oft erschreckend realitätsnah und lässt uns daran denken, dass auch jeder von uns ein kleines "Geheimnis" hat von dem andere nun wirklich nichts wissen sollten..... FAZIT: Es erwarten Sie gut 2 Stunden beste Kinounterhaltung, brillant inszeniert, bestens gespielt und versehen mit einem Feuerwerk spritziger Dialoge die allerdings auch unter die Gürtellinie gehen !

20.11.2019 - Mittwoch

17:30 Uhr: HOLLYWOOD-CLASSICS: Das Appartment
Ausgezeichnet mit 5 "Oscars" konnte das kongeniale Duo Billy Wilder und Jack Lemmon mit DAS APPARTMENT einen weiteren Volltreffer amerikanischer Komödien-Kultur im Jahre 1960 landen ! Mit Shirley Mac Laine, Fred Mac Murray und Ray Walston hatte Wilder die Idealbesetzung für die Story seines Kompagnons I.A.L. Diamond gefunden: Der kleine Angestellte Bud Baxter hat buchstäblich den Schlüssel für seinen beruflichen Aufstieg in den Händen: Er stellt regelmäßig sein Appartment als Liebesnest für die Chefs seiner Firma zu Verfügung. Als er dem obersten Boss die Wohnung für ein Schäferstündchen mit Fran Kubelik, einer Kollegin, überlässt kommt er in Bedrängnis denn sie ist s e i n e heimliche Liebe und muss eine folgenschwere Entscheidung treffen.... USA 1960 Regie: Billy Wilder 119 Min. ab 12 Jahre

20:15 Uhr: DAS PERFEKTE GEHEIMNIS
Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M'Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring): Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee. Sie spielen ein Spiel: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, und seien sie noch so kurz - alles muss mit den anderen geteilt werden. Telefonate sind nur über den Lautsprecher erlaubt. Doch was als kurzweiliger Zeitvertreib beginnt, der ein bisschen Spannung in den Abend bringen soll, führt schon bald zu einigen peinlichen und angespannten Situationen voller Überraschungen. Und schon bald droht nicht nur die Stimmung zu kippen, auch die langjährigen Beziehungen stehen durch die Aufdeckung von brisanten Lügen und Geheimnissen auf dem Spiel... Die Besetzung liest sich wie ein "Who is Who" der beliebtesten deutschen Star-Schauspieler Elyas M`Barek, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Jella Hase, Frederick Lau, Jessica Schwarz und Wotan Wilke Möhring. Auch der Regisseur Bora Dagtekin hat mit seinen "Fack Ju Göhte"- Filmen bereits Erfolgsgeschichte geschrieben. Nun hat er mit dieser A-Klasse-Besetzung eine höchst unterhaltsame Beziehungskomödie inszeniert in der es herrlich-komische Situationen en masse gibt bei denen der Zuschauer mit fiebert was wohl jetzt wieder passiert wenn eines der sieben Handys klingelt.... DAS PERFEKTE GEHEIMNIS ist aber nicht nur eine lustige Komödie sondern hat auch durchaus ernste Momente denn die Mobil-Telefon-Enthüllungen lösen so manche weitreichende Krise unter den Protagonisten aus. Das ist dann oft erschreckend realitätsnah und lässt uns daran denken, dass auch jeder von uns ein kleines "Geheimnis" hat von dem andere nun wirklich nichts wissen sollten..... FAZIT: Es erwarten Sie gut 2 Stunden beste Kinounterhaltung, brillant inszeniert, bestens gespielt und versehen mit einem Feuerwerk spritziger Dialoge die allerdings auch unter die Gürtellinie gehen !



Kontakt, Reservierung, Adresse

KurTheater Tutzing
Kirchenstrasse 3 - 82327 Tutzing
Telefon KurTheater für Reservierungen ab 17:00 Uhr: 08158 / 6380

Büro & Verwaltung:
Michael Teubig
Karwendelstrasse 8, 82407 Wielenbach-Haunshofen
Tel. 08158 / 90 42 120, mail: teubig-fts@web.de


Karte und Orte in der Umgebung von Tutzing

Landkreis Starnberg:
Weitere Regionen in Oberbayern: www.BAYregio.de

Umgebung Tutzing

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz